SCDPM Versionsnummern

Hier ist ein Liste der Versionsnummern bzw. Build Numbers folgender System Center Produkte zu finden:

  • System Center Data Protection Manager 2012
  • System Center Data Protection Manager SP1
  • System Center Data Protection Manager 2012 R2
SCDPM 2012 R2 UR 64.2.1312.0
SCDPM 2012 R2 UR 5 HOTFIX4.2.1297.0
 SCDPM 2012 R2 UR 54.2.1292.0
 SCDPM 2012 R2 UR 4 4.2.1273.0
 SCDPM 2012 R2 UR 3 4.2.1254.0
 SCDPM 2012 R2 UR 2v2 4.2.1235.0
 SCDPM 2012 R2 UR 2 4.2.1226.0
 SCDPM 2012 R2 UR 1  4.2.1217.0
SCDPM 2012 R2 RTM 4.2.1205.0
 SCDPM 2012 SP1 UR 8 4.1.3465.0
 SCDPM 2012 SP1 UR 7 4.1.3453.0
 SCDPM 2012 SP1 UR 6 4.1.3441.0
 SCDPM 2012 SP1 UR 5 4.1.3426.0
 SCDPM 2012 SP1 UR 3.6 4.1.3419.0
SCDPM 2012 SP1 UR 3v2 4.1.3417.0
 SCDPM 2012 SP1 UR 3 4.1.3415.0
 SCDPM 2012 SP1 UR 2 4.1.3408.0
SCDPM 2012 SP1 UR 1v2 4.1.3333.0
 SCDPM 2012 SP1 UR 1 4.1.3322.0
 SCDPM 2012 SP1 4.1.3313.0
 SCDPM 2012 UR 3 4.0.1920.0
 SCDPM 2012 UR 2 4.0.1915.0
 SCDPM 2012 RTM 4.0.1908.0

 

SCOrch 2012 R2 Integration Packs zum SCCM 2012 R2 und SCSM 2012 R2

Nach einer gelungenen System Center Orchestrator 2012 R2 Basis Installation, werden die Integration Packs benötigt um den SCORCH 2012 R2 als Verbindungsglied zwischen verschiedenen Microsoft Produkten benutzen zu können.
Die Integration Packs für den SCORCH 2012 R2 müssen bei Microsoft herunter geladen werden.
Download der Komponenten: http://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=39622
Aufgabe 1: Entpacken in einen Ordner seiner Wahl; z.B.: nach c:\IntegrationPacks
Als erstes müssen die heruntergeladenen und entpackten Integration Packs dem SCORCH über den System Center 2012 R2 Orchestrator Deployment Manager hinzugefügt werden: „Orchestrator Management Server | Integrationspakete | IP bei Orchestrator Management Server registrieren…“
„SCOrch 2012 R2 Integration Packs zum SCCM 2012 R2 und SCSM 2012 R2“ weiterlesen

SCCM und WSUS – Softwareupdates Produktliste

Welche Microsoft Produkte lassen sich mit einem WSUS oder eben mit einem System Center Configuration Manager, von mir aus in der aktuellen Version SCCM 2012 R2 mit Updates, Fixes, Sicherheitsupdates, ServicePacks, Feature Packs etc. versorgen?
Diese Frage hatte ich persönlich mir schon mehrfach gestellt. Eigentlich immer fehlte mir eine Liste in der ich das spontan hätte nachsehen können. Mit Hilfe des Werkzeugs Snagit, kann man ganz tolle Screenshots von endlos scrollbaren Fenstern machen und mit OneNote lässt sich ein Screenshot per Knopfdruck in Text umwandeln. Wirklich tolle Werkzeuge! Hier die Liste der durch einen SCCM 2012 R2 bzw. einen WSUS mit Updates bedienbaren Microsoft Produkte mit Stand 12. April 2014. Die Liste ist nicht schön, aber dafür lang.
„SCCM und WSUS – Softwareupdates Produktliste“ weiterlesen

SCDPM 2012 R2 Installation

Ich habe mir die Zeit genommen, den System Center Data Protection Manager 2012 R2 in meiner Test-Umgebung zu installieren. Es handelt sich dabei um eine Art Minimal-Installation auf einer virtuellen Windows Server 2012R2 Hyper-V Maschine. Der SQL Server ist lokal installiert. Ärgerlicherweise hat sich gerade der SQL Server als zickig herausgestellt. Ich werde zunächst auf die Minimal-Voraussetzungen des SQL-Server eingehen.
Bei der Installation des SQL-Servers habe ich mich für den SQL Server 2012 inkl. SP1 entschieden und ihn lokal auf meinem künftigen SCDPM 2012R2 Server installiert.
Die notwendigen Minimal-Komponenten sind: Die „Database Engine Services“, die „Reporting-Services“ und die „Verwaltungstools“.
„SCDPM 2012 R2 Installation“ weiterlesen