Local Administrator Password Solution (LAPS)

Früher wurden für die lokalen Administrator Passwörter meistens immer ein Unternehmensspezifischer Standard verwendet. Doch was macht man wenn ein Mitarbeiter der das Standardkennwort kennt, das Unternehmen verlässt?

Richtig, man sollte es ändern. Früher wurden dafür gerne mal Gruppenrichtlinien (GPO) verwendet, auch wenn das Kennwort im Klartext im SysVol lag. Dem hat Microsoft zum Glück einen Riegel vorgeschoben. Was gibt es noch für andere Lösungen? In der Praxis habe ich auch schon VBS oder PowerShell Skripte gesehen, die guten haben Random Passwörter, die schlechten nur ein Standard.

Aber gibt es da nicht eine Durchdachte Lösung von Microsoft? Doch, die gibt es, Local Administrator Password Solution (LAPS). „Local Administrator Password Solution (LAPS)“ weiterlesen

Automatische Virtuelle Maschinen Aktivierung (AVMA) mit Windows Server Datacenter

Hinter dem Feature “Automatic Virtual Maschine Activation” verbirgt sich eine Funktion unter Microsoft Windows Server 2012R2 Datacenter und Microsoft Windows Server 2016 Datacenter für Hyper-V, allerdings nur mit einer aktivierten Datacenter Edition. „Automatische Virtuelle Maschinen Aktivierung (AVMA) mit Windows Server Datacenter“ weiterlesen

MOC Online Labs mit deutschen Tastaturen

Ich bin mal wieder als Trainer unterwegs gewesen und habe eine Schulung beim Kunden mit der MOC Onlineumgebung gehalten. Was diesmal auftrat, war das das Tastaturlayout in Deutsch nicht Funktioniert hat. Die Tasten waren wie verschoben, so wurde zum Beispiel aus dem “ü” ein “ö”. Das ist gerade bei Kennwörtern oder Power Shell Befehlen sehr nervig. Doch woran liegt es? „MOC Online Labs mit deutschen Tastaturen“ weiterlesen

Was ist Yammer – Ein Überblick

Microsoft Yammer ist ein soziales Netzwerk für Unternehmen. Kernfokus ist das die E-Mailadresse des Nutzers entscheidet in welches Netzwerk er hinzugefügt wird. Seit Yammer im Juli 2012 von Microsoft gekauft wurde, hat sich einiges am Geschäftsmodell geändert. Aber die Basisversion ist Kostenfrei.

Microsoft Yammer ist ein soziales Netzwerk für Unternehmen. Kernfokus ist das die E-Mailadresse des Nutzers entscheidet in welches Netzwerk er hinzugefügt wird. Seit Yammer im Juli 2012 von Microsoft gekauft wurde, hat sich einiges am Geschäftsmodell geändert. Aber die Basisversion ist Kostenfrei. „Was ist Yammer – Ein Überblick“ weiterlesen

Neues zum Thema Microsoft Artikel

Da seit letzter Woche Freitag mein Arbeitgeber (CONET Solutions GmbH) einen eigenen Technik Blog gestartet hat, werde ich Artikel zu dem Themengebiet Microsoft in Zukunft erstmal dort bloggen.

Den Anfang hat bereits ein Artikel zum Thema “Office ProPlus über Office365 mieten” gemacht.

Da seit letzter Woche Freitag mein Arbeitgeber (CONET Solutions GmbH) einen eigenen Technik Blog gestartet hat, werde ich Artikel zu dem Themengebiet Microsoft in Zukunft erstmal dort bloggen.

Den Anfang hat bereits ein Artikel zum Thema “Office ProPlus über Office365 mieten” gemacht.

Morgen wird dann ein Artikel zum Thema “Was sind Microsoft Active Directory Federation Services” dort erscheinen.

Aber hier wird es mit den anderen Themen weiter gehen, und vielleicht komme ich mal dazu mehr zum Thema WordPress und andere für mich spannende Themen zu Bloggen.

Update von Microsoft Windows Server 2012 RP auf RTM

Wie ein Microsoft Windows Server 2012 Release Preview System auf die RTM Version aktualisiert werden kann. Allerdings ohne Support, daher nicht zu empfehlen.

Support Hinweis

Diese Lösung ist weder von Microsoft, noch von mir unterstützt. Von einem produktiven Einsatz dieses Work-a-Round möchte ich eindeutig abraten.
Änderung am ISO Image

In dem Iso-Image muss die Datei ISO-Root:sourcescversion.ini auf folgende Werte angepasst werden: „Update von Microsoft Windows Server 2012 RP auf RTM“ weiterlesen

Neue Update Rollup für MS Exchange 2007 / 2010

Heute ist das Update Rollup 8 für Microsoft Exchange 2007 Service Pack 8 (KB2734323) erschienen. Und da das Microsoft Exchange Team fleißig war, gibt es das Update Rollup 4 für Exchange 2010 Service Pack 2 auch direkt.

Heute ist das Update Rollup 8 für Microsoft Exchange 2007 Service Pack 8 (KB2734323) erschienen. Unter anderem sind folgenden Probleme gelöst worden:

  • 2699574 Microsoft Exchange Information Store service may stop responding when you perform a search on Exchange mailboxes in an Exchange Server 2007 environment
  • 2701037 Events 4999 and 7034 are logged and the Microsoft Exchange Information Store service crashes on an Exchange Server 2007 mailbox server
  • 2730089 Microsoft Exchange Information Store service may stop responding when you perform a search on Exchange mailboxes in an Exchange Server 2007 environment
  • 2732525 Outlook keeps prompting you for credentials and incorrectly connects to an out-of-site global catalog after you install Update Rollup 6 for Exchange Server 2007 SP3. „Neue Update Rollup für MS Exchange 2007 / 2010“ weiterlesen

Vorbereitung für die Installation von Exchange 2013 Preview unter Windows Server 2012 RP

Dieser Artikel ist eine Einfache Anleitung was für eine Installation von Microsoft Exchange 2013 Preview und Microsoft Windows Server 2012 Release Preview vorbereitet werden muss. Welche Software und Funktionen muss installiert werden, was muss am Active Directory getan werden? Das alles erkläre ich Schritt für Schritt mit ein paar Screenshots zum besseren Verständnis. „Vorbereitung für die Installation von Exchange 2013 Preview unter Windows Server 2012 RP“ weiterlesen

Installation von Exchange 2013 Preview unter Windows Server 2012 RP

Wie sieht die Installation von Microsoft Exchange Server 2013 preview unter Microsoft Server 2012 release preview aus? Wir zeigen es Ihnen, samt den Stolperfallen….
Nach dem alle Vorbereitungen der Windows Server 2012 Umgebung abgeschlossen sind, starten wir mit der eigentlichen Installation.

Nach dem alle Vorbereitungen (Vorbereitung für die Installation von Exchange 2013 Preview unter Windows Server 2012 RP) der Windows Server 2012 Umgebung abgeschlossen sind, starten wir mit der eigentlichen Installation. Für die eigentliche Installation wird diesmal die Grafische Oberfläche verwendet: setup.exe „Installation von Exchange 2013 Preview unter Windows Server 2012 RP“ weiterlesen

Neuheiten bei Microsoft Exchange Server 2013 Preview

Die für manche wichtigste Neuigkeit, es gibt noch Public Folder, wenn auch nicht mehr in der alten Form. Dadurch und durch noch einige andere Änderungen wird MS Outlook 2003 nicht mehr als Client unterstützt, sondern nur noch Outlook 2007 und höher.

Auch eine wichtige Neuheit ist, dass die “Exchange Management Console ” abgeschafft wurde. Als Ersatz dafür wurde die administrative Weboberfläche “Exchange Administration Center” erweitert und der Rest wird wie immer mit der Exchange Power Shell (Jetzt basierend auf der Power Shell 3.0) administriert. Weitere Informationen inklusive einer Browser Support Matrix ist im Technet zu finden.

Die für manche wichtigste Neuigkeit, es gibt noch Public Folder, wenn auch nicht mehr in der alten Form. Dadurch und durch noch einige andere Änderungen wird MS Outlook 2003 nicht mehr als Client unterstützt, sondern nur noch Outlook 2007 und höher.

Auch eine wichtige Neuheit ist, dass die “Exchange Management Console ” abgeschafft wurde. Als Ersatz dafür wurde die administrative Weboberfläche “Exchange Administration Center” erweitert und „Neuheiten bei Microsoft Exchange Server 2013 Preview“ weiterlesen