Install Windows Server vNext

Windows Server vNext ist das Microsoft Windows Server Betriebssystem zu Windows 10. Die Screenshots sind der Technical Preview, der Build 9841, entnommen. Die Installation ist nicht großartig anders als bei Windows Server 2012R2, Sie ist nur wesentlich schneller und benötigt nach der Installation nur ca. 8 GB. Das viele Codeteile dem Windows Server 2012R2 noch entsprechen merkt man daran das nach der Duplizierung mit anderen Windows Server 2012R2 VM die VHDX nur ca. 2 GB auf dem Datenträger benötigt.

Bei der Installation wir im Moment nur die Sprache Englisch angeboten, die deutschen Lokalisierungseinstellungen sind allerdings schon verfügbar.

Nicht viel neues, nur die Jahreszahl fehlt.

Die Installation kann wie auch schon bei früheren Version als Core Server oder mit GUI erfolgen.

Auch die Lizenzbedingungen dürfen nicht fehlen

Wie immer bei einem leeren Server muss die Einstellung Custom: “Install Windows only (advanced)” gewählt werden.

Auch bei der Auswahl des Installationsziels ist nicht neues zu sehen.

Die Installation benötigt auf einer SSD unter 5 Minuten

Auch ein lokaler Benutzer muss wieder konfiguriert werden

Danach erfolgt die letzte Konfiguration

Der anmelde Bildschirm zeigt auch keine wesentlichen Neuerungen

Nach dem Login kann man dann eine erste Neuerung sehen, das “Startmenu”. (Hier Foto nach dem Domain-Join)

 

 

 

 

 

 

No votes yet.
Please wait...

Autor: Fabian Niesen

Fabian Niesen ist seit Jahren beruflich als IT-Consultant unterwegs und arbeitet bei der steep GmbH in Bonn. Unter anderem ist er Zertifiziert als MCSA Windows Server 2008 / 2012, MCSA Office 365, MCSE Messaging, MCT und Novell Certified Linux Administrator. Seine Hobby’s sind Social Media, Bloggen, Mittelaltermärkte und Historische Lieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.