KEMP LoadMaster VLM-2000 für Microsoft Certified Professionals kostenlos (Updated)

Als ich mal wieder im MCP-Bereich bei Micrsoft unterwegs war, bin ich über folgendes Angebot gestolpert: Eine kostenlose NFR Version vom KEMP VLM-2000 LoadMaster. Für die jenigen die KEMP noch nicht kennen, das sind sehr kostenfreundliche Layer 7 LoadBalancer, mit einigen guten Funktionen (IPS, SSL Endpunkt, NAT, SSO, Pre-Auth).

Ich wollte gerade mal wieder sehen, ob im MCP Bereich etwas neues zu meinen Office365 Beta-Examen steht, da stolpere ich über ein verlockendes Angebot: Eine kostenlose NFR Version vom KEMP VLM-2000 LoadMaster.

Get a not-for-resale copy of LoadMaster VLM-2000 from KEMP Technologies KEMP Technologies is a leading provider of ADC/Load balancing solutions. The VLM-2000 provides ability to scale to enterprise-level deployments. lt goes further, delivering 2Gbps of processing throughput and optimized software to accomplish Layer 7 content switching. software-based traffic acceleration, and IPS. Please fill out the request form for your complimentary license. All support will be provided thru our forums. For more information, click here. This offer is for a complimentary ‘not-for-resale” (NFR) copy of LoadMaster VLM-2000 for personal and non-commercial use.
Bildschirmfoto: mcp.microsoft.com

Für die jenigen die KEMP noch nicht kennen, das sind sehr Kosten freundliche Layer 7 LoadBalancer, mit einigen guten Funktionen (IPS, SSL Endpunkt, NAT, SSO, Pre-Auth). Die KEMP LoadMaster gibt es aber nicht nur als Physik, sondern auch als VM für Hyper-V und VMware, sondern auch für Microsoft Azure. Besonders im Exchange Umfeld wird KEMP gerne eingesetzt. Und so habe ich mich erstmal gefreut, doch… Leider führt der Link zum Formular ins leere bei Bit.ly

Something’s wrong here... Uh oh, bitly couldn’t find a link for the billy URL you clicked. Most billy URLs are 4-6 characters, and only include letters and numbers (and are case sensitive).
Bildschirmfoto: bit.ly/vlmmslicense

Die Lösung ist aber gar nicht so schwer

Einfach bei KEMP die Testversion des VLM-2000 herunterladen, dafür ist eine Registrierung notwendig. Den Loadbalancer installieren und die Seriennummer notieren.

[Update, danke Michi für den Link] Hier ist der direkte Link zum angebot:http://kemptechnologies.com/de/microsoft-pros-loadmaster-license-request[/Update]

Innerhalb der 30 Tage Testversion müssen Sie dann eine E-Mail mit folgenden Informationen an germany@kemptechnologies.com schicken:

  • Ihren Namen
  • Ihre KEMP-ID (Die eMail Adresse bei der Registrierung)
  • Ihre MCP Nummer
  • Die Seriennummer des Loadbalancers

Kemp wandelt dann die Testversion in eine NFR-Lizenz um.

Rating: 5.0. From 2 votes.
Please wait...

Autor: Fabian Niesen

Fabian Niesen ist seit Jahren beruflich als IT-Consultant unterwegs und arbeitet bei der steep GmbH in Bonn. Unter anderem ist er Zertifiziert als MCSA Windows Server 2008 / 2012, MCSA Office 365, MCSE Messaging, MCT und Novell Certified Linux Administrator. Seine Hobby’s sind Social Media, Bloggen, Mittelaltermärkte und Historische Lieder.

5 Gedanken zu „KEMP LoadMaster VLM-2000 für Microsoft Certified Professionals kostenlos (Updated)“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.